Neue Fraktion für öko-soziale Schwerpunkte

SPD zukünftig mit Piratin und Linker Stadträtin
 
Eine kleine Überraschung brachten nun die Gespräche nach der Neuwahl des Gemeinderates: Die SPD-Fraktion wird zukünftig verstärkt durch Anja Hirschel von der Piratenpartei und Eva-Maria Glathe-Braun von der Partei „Die Linke“, die beide neu in das Ulmer Stadtparlament einzogen. Die neue Fraktionsgemeinschaft setzt sich als wichtige gemeinsame Schwerpunkte Wohnen, Kinderbetreuung, nachhaltige Stadtentwicklung und Digitalisierung.

„Verhandlungen mit großer gegenseitiger Verlässlichkeit und die größte politische Schnittmenge zwischen SPD, der Linken und den Piraten sind ein klarer Grund, die neue Fraktion zu bilden“, sagt die Spitzenkandidatin der Ulmer Piraten Anja Hirschel.

Auch Eva-Maria Glathe-Braun, Sprecherin und Spitzenkandidatin der Ulmer LINKEN, betont, „die vertrauensvollen Gespräche haben gezeigt, dass die gewählten Gemeinderatsmitglieder von SPD, Piraten und ich uns inhaltlich nahe stehen“.

Die neue SPD-Fraktion habe besonders bei Sozial-, Verkehrs- und Umweltpolitik große Übereinstimmungen, meint der SPD-Kreisvorsitzende Martin Ansbacher und freut sich, dass die SPD-Fraktion bereichert durch neue Ideen von außen auch zukünftig zum Wohle Ulms arbeiten wird.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Weitere Artikel in diesem Themenkreis:

Weitere Informationen

Anja Hirschel
Stadträtin Ulm
Piratenpartei

Kommunalwahl Ulm

Copywrongs.eu