Julia Probst

Bild: Tobias M. Eckrich

Bild: Tobias M. Eckrich

Kurzvorstellung

Name Julia Probst
Alter 31 Jahre
Familienstand Ledig
Wohnort Landkreis Neu-Ulm

Persönlicher Hintergrund

Julia Probst ist von Geburt an gehörlos, Muttersprache ist Deutsch in Wort und Schrift. Als Zweitsprache Englisch und als Drittsprache Deutsche Gebärdensprache. Außerdem kann Julia  noch ein paar Brocken „American Sign Language“. Julia hat einen binationalen kulturellen Hintergrund als Kind einer Deutschen und eines Algeriers.

Eine Unterhaltung mit Julia ist mit und ohne Gebärdensprachdolmetscher möglich.

Berufstätigkeiten

Julia Probst arbeitet derzeit in München bei dem einzigen Anbieter in Deutschland für Ferndolmetscherdienste für Gehörlose & Schwerhörige als Social Media Mangerin.

Politisches

  • Unterstützung der Piratenpartei seit 2010
  • 2011 Interview für die Piraten in Baden-Württemberg geführt von Mela Eckenfels zum Thema “Inklusion”
  • Mitglied der Piratenpartei seit Juli 2012
  • Seit 15. September 2012 Listenkandidatin für die Piratenpartei Baden-Württemberg auf Listenplatz 3. Bei einem Einzug in den Bundestag wäre Julia die erste Gehörlose Bundestagsabgeordnete

Politische Schwerpunkte

  • Behindertenpolitik (Barrierefreiheit & Inklusion),
  • Familien und Bildungspolitik,
  • Transparenz,
  • Umwelt- und Tierschutz
  • Datenschutz, Informationelle Selbstbestimmung und Open Data

Barrieren entstehen zuerst in den Köpfen, um diese zu beseitigen muss das tägliche Miteinander von Nichtbehinderten und Menschen mit Behinderungen so normal werden, sodass wir nicht mehr darüber sprechen, weil wir alle davon profitieren.

Pressespiegel

Video

Fingerzeig - die Talkshow in Gebärdensprache. Interview vom 18.12.2012:

Pressefotos

Pressefotos von Julia finden Sie in Kürze hier. Bitte beachten Sie die Lizenz (Lizenz verlinkt auf die passende CC Lizenz) der Fotos bei Ihren Veröffentlichungen.

Sonstige Profile im Internet

Weitere Informationen

Termine

  • 25.05.:Europa- und Kommunalwahl 2014
  • 2.08.:CSD Ulm 2014
  • 28.01., 2015:Europäischer Datenschutztag
More »

Kommunalwahl 2014