Allgemein Pressemitteilung Topthema

Deine Daten gehören Dir! OptOutDay am 11.10.2014

Wusstest Du, dass Meldebehörden Deine Daten weitergeben dürfen?
Wusstest Du, dass Du dagegen Widerspruch einlegen kannst?
Wusstest Du nicht? Dann wird es Zeit für OptOutDay!

Noch immer dürfen die Meldebehörden unsere Daten ohne unsere Einverständniserklärung weitergeben bzw. verkaufen (das sogenannte Opt-Out-Verfahren). Um dies zu verhindern muss man selbst aktiv werden, sich an die Meldebehörde wenden und der Datenweitergabe widersprechen.

Mit dem OptOutDay ruft die Piratenpartei Deutschland alle Bürger dazu auf, von ihrem Recht auf Widerspruch Gebrauch zu machen und „Nein“ zum Adresshandel der Unternehmen und Kommunen zu sagen. Wir Piraten fordern eine datenschutzfreundliche Einwilligungslösung (Opt-In) statt OptOut.

Anja Hirschel, Vorstandsvorsitzende der Piratenpartei Ulm/Alb-Donau-Kreis und Landesdatenschutzbeauftragte der Piratenpartei Baden-Württemberg dazu: „In vielen anderen Bereichen ist die ausdrückliche Einwilligung bereits gesetzlich verankert. Da kann es doch nicht sein, dass mit behördlich eingeforderten Daten der Bürger ohne Einwilligung Geschäfte gemacht werden.“

Am Samstag, den 11.10.2014 von 10:00 bis 14:00 Uhr, sind die Piraten Ulm mit einem Infostand in der Hirschstraße präsent und stehen Euch mit praktischen Tipps und Widerspruchs-Vorlagen zur Seite.

Mehr Informationen zum OptOutDay findest Du bei OptOutDay.

0 Kommentare zu “Deine Daten gehören Dir! OptOutDay am 11.10.2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.