Allgemein BTW13 Lokal Regional Topthema

Piratenpartei Baden-Württemberg wählt Landesliste

Bild: Michael "fux" Brückner CC-BY http://pir.attitu.de
Lisa Collins | Bild: Tobias M. Eckrich
Julia Probst | Bild: Tobias M. Eckrich

Die Piraten im Kreisverband Ulm/Alb-Donau-Kreis freuen sich, auf der am Wochenende in Wernau aufgestellten Liste gleich zwei aussichtsreiche Listenplätze besetzt zu haben.

»Wir schicken zwei starke Kandidaten ins Rennen!«, so Anja Hirschel, Vorsitzende des Kreisverbandes. »Julia Probst wurde auf Landeslistenplatz 3 gewählt, Lisa Collins auf Platz 9.«

Lisa Collins, die ebenfalls als Direktkandidatin für den Wahlkreis Ulm antritt, sieht ihre Schwerpunkte in der Familien- und Bildungspolitik, während die gehörlose Julia Probst die Themengebiete Inklusion und Barrierefreiheit besetzt. Julia Probst wäre außerdem bei einem erfolgreichen Einzug der Piraten in den Bundestag die erste gehörlose Abgeordnete dort überhaupt.

»Wir sind glücklich, hier zwei Piraten auf der Liste platziert zu haben, die mehr als die Kernthemen der Piraten vertreten«, ergänzt der stellvertretende Kreisverbandsvorsitzende David Dorst. »Beide Kandidateninnen genießen unser Vertrauen, und wir werden sie bis zur Bundestagswahl und natürlich auch darüber hinaus in vollem Umfang unterstützen. Wir freuen uns auf den Wahlkampf und hoffen auf viele Gespräche mit interessierten Bürgern.«

0 Kommentare zu “Piratenpartei Baden-Württemberg wählt Landesliste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.